Vor allem über den 8:2 Heimsieg im Kellerduell der Jungen 15 Bezirksliga konnten wir uns diesmal ganz besonders freuen. Paula und Clara eröffneten mit einem Doppelsieg und beide trugen mit starken Einzelsiegen genau wie Batuhan und Ersatzspieler Leonard zum deutlichen 4 Punkte Sieg bei. Nach nunmehr zwei Siegen in Folge klettert die 1.Jugend15 sogar auf Platz 5.

Ebenso daheim gewann die 2. Mädchenmannschaft gegen TuS Derendorf deutlich 8:2. Alina punktete auch wieder, während Emilia diesmal ausfiel aber ihr Ersatz Bartu sich über 3 Siege freuen durfte.

Bei Union Velbert baute die 2.Jungen15 die Tabellenführung sogar noch aus. Sven, Nils konnten mit den beiden Ersatzspielern aus der Dritten Aaron und Daniel ein überraschend deutliches 10:0 einfahren.

Während die 1.Jungen18 in Bestbersetzung mit Maxi, Jette, Leon und Tom beim 3:7 in Neukirchen erneut enur soeben das nötigste holen konnte und nun schon auf den fünften Platz zurückfiel, gelang der 2.Jungen18 ein deutliches 8:2 beim SV Bayer. Dort waren mit Josa, Friedrich und Valentin 3 Stammspieler an Bord, ergänzt durch Kaya.

Insgesamt holten die Kids mit 38:12 Punkten erneut 4 Siege und waren sogar noch erfolgreicher als an vergangenen Wochenende

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.