Vier Siege und eine Niederlage an einem überaus erfolgreichen Wochenende. Dabei triumphierten vor allem die drei Jugend 15 Teams.

Vor allem die Erste der Jugend15 überraschte mit einem sensationellen 7:3 gegen den sehr starken Spitzenreiter der Bezirksliga Solingen Blades I. Mit dabei waren Batuhan, Clara, Paula und Leonard als Ersatz aus der Zweiten. Clara und Paula blieben dabei selbst im Doppel nicht nur ungeschlagen sondern überzeugten ebenso wie Batuhan (oben mit 2 Siegen) auf der ganzen Linie. Natürlich wie immer toll gecoacht von Isi. Für Leonard hingen die Früchte beim Bezirksligaersten noch etwas hoch, aber auch er zeigte bereits gute Spiele.

Die zweite Überraschung gelang der 2.Mädchen/J18 in Wanheim beim 8:2 mit der komplett ungeschlagenen Emilia (auch im Doppel mit Alina). Die restlichen Punkte machten Bartu und Alina im Einzel. Erstmalig schaut die Truppe nun von ganz oben auf den Rest der Liga 😀

Mit Nils, Sven und Karl gelang der Zweiten Jungen 15 ein deutliches 10:0 gegen Solingen und das Obwohl ihre Nr.1 Leonard ja in der Ersten aushelfen musste. Starke Spiele von allen bei nur insgesamt 2 verlorenen Sätze. Damit übernimmt auch die Zweite die Tabellenführung in ihrer Liga. Die Dritte gewann ebenfalls sehr deutlich 9:1 bei SW Velbert wo neben Andrés und Aaron mit Jiwinth und Kaya gleich zwei Debütanten erfolgreich waren.

Nicht so gut lief es bei unserem Aushängeschild, der 1. Jungen 18, die in Bestbesetzung mit Jette, Maxi, Tom und Leon fast in allen Partien sehr deutlich das Nachsehen hatte und nur mit den beiden erwarteten Siegen gegen deren Nr.4 und dem mal wieder bärenstarken Doppel von Jette und Tom wenigsten noch einen Punkt beim 3:7 retten konnten. Natürlich muss auch erwähnt werden, dass deren beide 1500er oben auch sehr stark waren!

Unterm Strich überwog deutlich das Licht dem Schatten 😀

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.