S2 Nick 14-11 DSCF8978 web

Doch der Vorlauf zu diesem Spiel stand erst einmal unter keinem guten Stern. Donnerstag Abend quer durch Wuppertal nach Ronsdorf zu kommen war auf jeden Fall für Isi und Co eine gar nicht mal so kleine Herausforderung. Dort angekommen erst einmal ein wenig Orga-Chaos beim Gastgeber: Wo waren den nun Spielbälle und ein Berichtsblock? In Windeseile (lol) wurde also mächtig nachbereitet …

Schließlich war es soweit und mit den Doppeln Nick L / Paul B und Philipp E / Nick K startete dann doch noch die Partie in Ronsdorf. Und wie! Nick L / Paul B gelang ein schöner 3:1 Erfolg was grundsätzlich ja schon eine kleine positive Überraschung war, doch da wollten wohl díe Doppel-Debütanten Phillip / Nick K auch nicht nachstehen und gewannen in einer packenden Partie 3:2. Zwei Doppel gewonnen – wann gabs denn das zuletzt???  … 2:0

14-11 Do2 DSCF897414-11 Doppel1 DSCF8973

 

 

 

 

 

 

Und es sollte weiter gehen … im Sauseschritt! Nick L gewinn in 3 Sätzen? Was war das denn, wo doch sonst gerne der fünfte bemüht worden war? Trotz gewohnt starker Leistung reichte es für Phillip knapp nicht um die Nr. der Ronsdorfer in die Knie zu zwingen. Unten wollte Nick K es gleich mal noch dramatischer werden lassen, verlor aber leider mit 8 im Fünften. Für Paul B war die Nr. 4 ein gefundenes Fressen – glatt 3:0! … 4:2

Zu diesem Zeitpunkt war dann der TTC-Express nicht mehr zu halten: Nick L überzeugt bei seinem 9. Saison-Einzelsieg gegen die Nr.1 und Phillip setzt sofort mit einem 3:0 Erfolg ein weiteres Ausrufezeichen! Nick K holt locker den 7. Punkt gegen die Nr. 4 und Paul schafft es mit einem tollen 3:2 den 8. Punkt zu holen. Maximale 4:0 Punkte für das Tabellenkonto. Was wollte man noch mehr?

14-11 DSCF8979 14-11 DSCF8981 14-11 DSCF8982 14-11 DSCF8977

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.