Am 18. Juni war es dann zum Abschluss der Saison wieder einmal soweit in einem großen internen Turnier, diesmal mit 36 Kindern von 7 bis 16 Jahren, Vereinsmeister in 3 Kategorien zu ermitteln! Feld A (Jungen, 12 Teilnehmer) und Feld B (A-Schüler, 20 Teilnehmer) spielten nach unserem im Verein traditionellen Schweizer System. Feld C (Minigruppe+Einsteiger, 4 Teilnehmer) im Gruppenmodus. Richtig gute Stimmung und ein durchweg super fairer sehr motivierter Tischtennis Nachwuchs sorgen für eine tolle Stimmung. Ein tolles Buffet wurde parallel von den vielen Eltern verwaltet und natürlich auch von allen Kids genutzt 😀 In Feld C setzte sich Jette Lips vor Lea Mittelmann in den Gruppenspielen deutlich durch, während Feld B bis zum letzten Punkt von extremer Spannung getragen wurde: Hier gewann Ann-Sophie Stoffel vor Julian Orth. Im A-Feld gab es zwar die eine oder andere kleine Überraschung in den Spielen, nicht aber bei der Endplatzierung: Sam Schäfer siegt vor Tom Koepsell.

Am Ende war es ein sehr schönes sportliches Highlight als ersten Abschluss der vergangenen Saison, das auf eine vielversprechende neue Saison nach den Sommerferien hoffen lässt!

1 Kommentar
  1. Jürgen Hotho
    Jürgen Hotho sagte:

    Kann unserem Jugendteam nur gratulieren und Dank zollen für die gute und mitweilen anstrengende Jugendarbeit die dann in so einem super besuchten Turnier mündet. Gruß Jürgen

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.