…nach vielen Jahren ging es mal wieder nach Solingen. Die Solingen Blades plagen jedoch personelle Probleme und bisher sind sie noch punktlos in der Landesliga. Es begrüßten uns mit Sascha Rizello und Andi Forst insgesamt zwei Stammspieler der Landesligatruppe. Man konnten den Eindruck gewinnen, dass das Thema Landesliga bei den Solingern schon abgehackt ist und man sich wieder auf die Bezirksliga freut. So gingen wir dann auch relativ unspektakulär mit 7:0 in Führung. Ich möchte jedoch nicht verschweigen, dass bis dahin 3 Fünfsatzpartien zu unseren Gunsten entschieden wurden (Dave, Patrick und Christoph und Jens im Doppel mussten sich etwas strecken). Unten kam dann ein kleiner Dämpfer. Sowohl Christoph, als auch Ersatzmann Sam mussten nach 5 umkämpften Sätzen gratulieren. Dadurch konnten Tim und Dave ihre Einzelbilanzen durch 2 Einzelsiege nochmal etwas auf hübschen. Am Ende ein sicheres 9:2 gegen sympathische Solinger. Kommende Woche gegen das Nachwuchsensemble von Borussia Düsseldorf wird es ne Ecke schwerer. Im Moment sind wir noch punktgleich mit Refrath Tabellenführer. Mal schauen, ob das so bleibt….

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.