Wieder einmal wurde unsere Jugendvereinsmeisterschaft zu einem goßen Spektakel mit einer tollen Beteiligung von diesmal 39 Spielerinnen und Spielern von 8 bis 18 Jahren. In insgesant 3 Klassen wurde primär altersbezogen gespielt. In einer Jungenklasse (14), einer A-SchülerInnen (17) und einer B-SchülerInnen (Einsteiger) (8) Klasse spielten die Kinder und Jugendlichen zwischen 14.00h und 18.00h in tollen spannenden und durchweg fairen Spielen um Siege und vor vor allem Spaß. Sehr viele Eltern und Verwandte waren wieder mit dabei und halfen auch beim gemeinsamen Buffet. Nach insegsamt 72 Spielen war Sam erneut Sieger bei den Jungen (2.Leo, 3. Nick K), Emil Sieger bei den A-SchülerInnen (2. Jesaja, 3. Max) und Valentin Sieger bei den B-SchülerInnen (2.Vincent, 3. Jonas). Es war eine sehr nette, spaßige und sportlich sogar überdurchschnittlich anspruchsvolle Runde. Dank an allen, die dabei waren und zu einem schönen Tag beigetragen haben!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.