…..bisher läuft die Saison alles andere als rund für uns. Bedingt durch Verletzungssorgen hat Teamkapitän Patrick seit Saisonbeginn alle Hände voll zu tun, um eine schlagkräftige Truppe an die Tische zu bekommen. Das Mittel zum Zweck sind da meist Spielverlegungen. Dies ist ihm in seiner vorbildlichen Hartnäckigkeit glücklicherweise mal wieder gelungen. Dadurch haben wir nun quasi englische Wochen vor uns. Am WE müssen wir gegen abstiegsbedrohte Teams ran. Am Samstag geht es zunächst gegen Tusem Essen und am Folgetag nach Stoppenberg. Wir hoffen hier unser Punktekonto wieder ein wenig aufhübschen zu können. Am Montag folgt dann direkt das nächste Auswärtsspiel gegen Union Mülheim, was voraussichtlich ein ziemlicher Brocken wird. Es folgt am 18.11.2017 die Partie gegen Lintorf. Spätestens danach wird sich zeigen, ob wir uns nochmal Richtung oberen Tabellendrittel orientieren können.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.