Sch4 22-2 CIMG0017

Ruhig, erstaunlich mutig und dabei sehr diszipliniert zeigten sich die Vier in den kompletten 8 Einzeln. Kolja hielt gegen die beiden Topspieler super mit und überraschte immer wieder mit gelungenen Angriffspunkten. Tobias gelang es sogar der Nr. 1 einen Satz abzukämpfen. Unten spielte Johannes ebenfalls stark mit und verlor sein ersten Einzel zwar 0:3, aber dabei denkbar knapp (10:12, 9:11, 9:11). Im letzten Spiel des Tages holte Henning dann sogar einen 3:1 Sieg (Jaja einen echten Punkt) gegen den guten Ersatzspieler der Solinger. Am Ende gab es ein schönes 1:9 mit überzeugenden Einständen unserer Jungs 🙂

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.