TTC3 9-11 DSC 2209

 

Während das Doppel Matteo / Ann-Sophie seine erste Niederlage kassierte, glichen Nick K / Sebastian mit einem deutlichen 3:0 die Partie sofort wieder aus. Oben dominierten im Anschluss Matteo und Nick bei ihren beiden 3:0 Erfolgen nach belieben. Im unteren Paarkreuz folgten 2 Viersatzspiele; Ann-Sophie gewann und Debütant Sebastian musste in seinem ersten Ligaspiel zunächst einmal das Gratulieren lernen  … 4:2

Während Nick K im Anschluss sein Gegenüber deutlich beeindruckt 3:0 stehen und staunen ließ, musste sich Matteo in seinem zweiten Einzel schon ein wenig strecken damit es am Ende 3:1 für ihn hieß … 6:2

Basti 1.Spiel DSC 2200Unten spielte Sebastian dann ganz groß auf und holte in seinem ersten Ligaspiel auch gleich richtig deutlich seinen ersten Sieg  … 7:2! 

Dramatisch, aber leider etwas unglücklich, verlief zum Schluss noch das zweite Einzel von Ann-Sophie: Nach 2:1 Führung wurde ihr leider noch das Spiel 3:2 abgenommen. Der erste „Vierer“ für die Dritte war an diesem Nachmittag greifbar – nur leider doch wenige cm zu hoch? … 7:3

Alles in allem hatten alle großen Spaß und bleiben weiterhin die mega Überraschung unter den Schülerteams des TTC 🙂

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.