Hätte uns vor der Saison jemand gesagt, das wir nach Ende der Hinrunde weiter ungeschlagen sind, das hätte  wohl keiner geglaubt.

Letzten Samstag, erwarteten wir zum letzten Spiel in der Hinrunde die Mannschaft von DJK Adler Brakel. In den Doppeln lief es schon gut, beide Doppel gingen an uns, so das wir mit 2:0 führten. Die darauffolgende Einzelrunde endete mit 2:2. Während Tabea und Bianca ihre Spiele gewinnen konnten, mussten Franzi und Sarah leider ihren Gegnern gratulieren. Die nächste Einzelrunde endete wieder mit 2:2, wobei Tabea ihr Spiel kampflos gegen die Nr. 1 der Gäste gewann und Sarah die Nr. 2 der Gäste sicher beherrschte. Bianca und Franzi mussten ihren Gegnerinnen gratulieren. Somit stand es vor der 3. Einzelrunde 6:4 für uns. Auch zu ihrem nächsten Spiel trat die Nr. 1 der Gäste nicht an, so das dieses Spiel kampflos an uns ging. Tabea holte dann den 8. Punkt für uns und die Partie endete mit 8:4.

Nun wollen wir erstmal Weihnachten und den Jahreswechsel geniessen, bevor wir hoffen, das die Rückserie genauso erfolgreich für uns laufen wird wie die Hinrunde.

Bis im nächsten Jahr, eure 1. Damen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.